Höchster Wohnkomfort und
Individualität in alten Mauern

Zurückhaltend hinter alten Linden und mit gelben Backsteinen verblendet, präsentiert sich Haus 2 als das Schmuckkästlein der König-Albert-Residenz. Die Wohnungen vereinen die Ruhe im üppigen Grün des Stadtquartiers mit allen Annehmlichkeiten, die eine digitale Verbindung zur Welt bietet - ein HOMEoffice im wahrsten Sinne des Wortes. Wohnflächen zwischen 67 und 150 m² erfüllen auch die höchsten und unterschiedlichsten Ansprüche von Singles und Paaren bis hin zu Familien. Einige der Flächen eignen sich dank ihres besonderen Zuschnittes auch für Freiberufler wie Architekten, IT-Spezialisten, Anwälte oder Ärzte. Per Aufzug sind alle Wohnungen bequem erreichbar, geräumige Kellerflächen bieten ausreichend Stauraum für Sportgeräte, Kinderwagen und andere sperrige Gegenstände.

Der wahre Gründerzeitcharme des Gebäudes zeigt sich vor allem im Inneren. Hochwertiger Stuck und aufwändig gestaltete Böden knüpfen an die glanzvollen Zeiten der Entstehungszeit an und ein wunderschön gestaltetes Treppenhaus führt in die oberen Stockwerke. Loggien und Balkone schaffen Freiräume, die den Blick auf das weitläufige, parkähnliche Stadtquartier freigeben und vielseitig genutzt werden können. Im Hochparterre erhält jede Wohnung einen Garten, der in den wärmeren Jahreszeiten zum Entspannen oder Spielen einlädt, durch kleine Hecken aber eine eigene abgeschirmte Intimität erhält.

Bitte werfen Sie einen Blick auf die Grundrisse von Wohnhaus 2 und lassen Sie sich inspirieren.

Das Vorhaben im Überblick steht ebenfalls kompakt zum Download für Sie zur Verfügung.

 


Wohnhaus 2